Vita

Ihren ersten Gitarrenunterricht erhielt Hanna Link im Alter von sechs Jahren, aus dem zahlreiche Preise bei „Jugend musiziert“, auch auf Bundesebene, hervorgingen. Das Klavierspiel erlernte sie ebenfalls im frühen Kindesalter. Von 2009 bis 2013 studierte sie bei Prof. Thomas Königs an der Hochschule für Musik in Nürnberg Diplommusiklehrerin mit Hauptfach klassischer Gitarre. In dieser Zeit entwickelte sich das Gitarrenduo mit Kathrin Meyer, das sie dazu bewegte, den Master für Kammermusik dort zu absolvieren. Ihre Studien vervollständigte sie bei Prof. Thomas Müller-Pering an der Hochschule Franz Liszt in Weimar im Masterstudiengang Gitarre mit dem Profil Kulturmanagement. Dort wurde sie Mitglied des international besetzten Weimar Guitar Quartet. Des Weiteren hat sie ein Duo mit der Violinistin Rebekka Wagner, mit der sie schon vor dem Studium musizierte. Fünf Semester lang unterrichtete sie im Rahmen eines Lehrauftrages an der Hochschule für Musik in Nürnberg das Nebenfach Klassische Gitarre und Kammermusik. Neben der Unterrichts- und Konzerttätigkeit ist sie auch als Jurorin beim Wettbewerb "Jugend musiziert" tätig. Wertvolle Anregungen erlangte Hanna Link u.a. von den renommierten Gitarristen Ricardo Gallén, Carlo Marchione und Alvaro Pierri.

 

Durch ihre Leidenschaft zum Gesang gestaltete sie als Sängerin zahlreiche Hochzeiten, Geburtstage, Trauerfeiern und Konzerte musikalisch mit. Oft begleitet sie sich dabei selbst an der Konzert- oder Westerngitarre. Als geprüfte Kirchenmusikerin kann Hanna Link für Ihre Feier anbieten, Stücke an der Orgel/dem Klavier zu spielen oder zu begleiten. Selbstverständlich steht sie mit ihren Ensembles (Kathana Gitarrenduo, Weimar Guitar Quartet) auch für Ihre Veranstaltungen zur Verfügung.

 


Videos